Solarwärme

Entscheiden Sie sich für die Sonne und genießen Sie die Wärme, die Ihnen die Sonne ohne Rechnung schickt.

Mit der Sonne sind Sie auf der sicheren Seite.

Wussten Sie das eine Solaranlage zur Trinkwassererwärmung ca. 66 % des jährlichen Warmwasserbedarfs deckt und dass der Wirkungsgrad von Sonnenkollektoren 3 mal so hoch ist wie von Photovoltaikmodulen?

Der Heizkessel kann im Sommer komplett ausgeschaltet werden!

Bei einer Heizungssanierung (Heizkessel ist alt und muss ausgestauscht werden) ist es zum Beispiel sinnvoll und sehr einfach eine Solaranlage in das System einzubinden. Hier unterscheidet man zwischen Solaranlagen zur Warmwasserbereitung und zur Heizungsunterstützung. Bei beiden Anlagen besteht ein sehr hohes Einsparpotential, das auch Sie nutzen können.

sonnenkollektoren1

Für Ihre Solarwärmeanlage erhalten Sie Zuschüsse vom Bund. Auf Ihren Wunsch bauen wir Ihnen die Heizung gleich mit ein. Vom Pellet-Kessel bis zum Brennwertkessel.

Informationen zu den neuen Förderrichtlinien für Ihr Bauvorhaben finden Sie auf folgenden Seiten:

Förderinfos

www.Bafa.de